Datenschutz Förderverein

Datenschutzerklärung

 

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Vorstand des Förderverein des Kindergartens und der Grundschule in Nabern e.V.:

Laura Reckziegel (Vorsitzende), Katharina Scheibe (stellv. Vorsitzende), Anna-Lena Manz (Schriftführerin), Karin Klusch (Kassier)

 

Ihre Betroffenenrechte

 

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

 

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

 

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden mit Anschrift finden Sie unter:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

 

Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

 

Mitgliederverwaltung

Zum Zwecke der Mitgliederverwaltung werden Name, Adresse, E-Mail, Geburtsdatum, Ein- und Austrittsdatum verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DSGVO.

 

Beitragsverwaltung

Zum Zwecke der Beitragsverwaltung werden Name und Bankverbindung verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DSGVO.

 

Kommunikation

Zum Zwecke der Eigenwerbung (z.B. Mitgliederversammlung, Förderprojekte) werden entsprechende Hinweise an die E-Mail-Adresse der Mitglieder versendet.

Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. f) DSGVO.

 

Empfänger

 

Empfänger der Daten ist der/die Kassierer/in des Fördervereins.

 

Speicherdauer

 

Die für die Mitgliederverwaltung notwendigen Daten (Name, Adresse, E-Mail, Geburtsdatum) werden 2 Jahre nach Beendigung der Vereinsmitgliedschaft gelöscht.

Die für die Beitragsverwaltung notwendigen Daten (Name, Bankverbindung) werden 10 Jahre nach Beendigung der Vereinsmitgliedschaft gelöscht.

 

Bereitstellung

 

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig.

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services.

 

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

 

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserem Verein:

Vorstand des Förderverein des Kindergartens und der Grundschule in Nabern e.V.

E-Mail: foerderverein-nabern@web.de