Förderverein

Der Förderverein des Kindergartens und der Grundschule in Nabern stellt sich vor

 

Der Förderverein des Kindergartens und der Grundschule in Nabern e.V. wurde im Mai 2008 gegründet.

Unser Ziel ist es, die Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern und ein bisschen Abwechslung in den Naberner Alltag zu bringen. Wir organisieren Veranstaltungen wie z.B. Theatervorstellungen oder Kinonachmittage, tüfteln an unserem beliebten Weihnachtsrätsel und beteiligen uns mit diversen Aktionen am Sommerferienprogramm.

Ein weiterer wichtiger Aufgabenschwerpunkt liegt in der Verwaltung und Beschaffung von Spendengeldern für Kindergarten und Schule. So können auf schnelle und einfache Weise zusätzliche Materialien angeschafft und Aktionen und Ausflüge realisiert werden.

 

Für nur 10 € Jahresbeitrag können auch Sie Mitglied des Fördervereins werden und dazu beitragen, dass z.B. weiterhin tolle Ausflüge und kulturelle Ereignisse in und um Nabern stattfinden.

 

Wir freuen uns über jeden, der uns mit seinem Mitgliedsbeitrag unterstützt und bedanken uns schon vorab ganz herzlich auch im Namen von Kindergarten und Grundschule!

 

Gerne können auch einmalige Spenden gemacht werden.

 

Den Aufnahmeantrag können Sie hier downloaden.

 

Kontakt:

Grundschule Nabern
»Förderverein des Kindergartens und der Grundschule in Nabern e.V.«
Johannes-Konzelmann-Weg 10
73230 Kirchheim unter Teck-Nabern
foerderverein-nabern@web.de

Schulengel – gemeinsam stark für gute Bildung

 

Wer kauft, hilft!
Schulengel ist Deutschlands erstes aktives Spendennetzwerk im Bildungsbereich. Bei Schulengel stehen mittlerweile über 1100 Partnershops zur Auswahl, so dass sehr viele Online-Bestellungen/-Buchungen über www.schulengel.de getätigt werden können. Bei jedem Einkauf (auch ohne Registrierung möglich) erhält der Förderverein des Kindergartens und der Grundschule von den Partnershops eine Dankeschön-Prämie – ohne Zusatzkosten für den Einkäufer.

 

Mit Ihrer Unterstützung leisten Sie direkt einen Beitrag für die Grundschule und den Kindergarten in Nabern.