schulgebaeudeschuleingangschulhof

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

kennung_bildungshaus  Bildungshaus

Konzept für das Bildungshaus 3-10, ein Kooperationsverbund zwischen dem Kindergarten Nabern und der Grundschule Nabern

Ausgangslage:

• Es besteht eine sehr enge räumliche Nähe zwischen den beiden Kooperationspartnern. Schule und Kindergarten befinden sich im selben Areal, das durch die Sporthalle ergänzt wird, die beide Einrichtungen sowie die ansässigen Vereine gleichberechtigt nutzen.
• Die räumliche Nähe erleichtert die intensive Zusammenarbeit. Der Schulhof wird nach Schulschluss, am Nachmittag, Abend und Wochenende von allen Naberner Kindern auch zur Freizeitgestaltung genutzt.
• In den vergangenen Jahren hat bereits eine intensive Kooperation zwischen der Grundschule Nabern und dem Kindergarten Nabern statt gefunden, die sukzessive um gemeinsame Projekte erweitert und vertieft wurde.
• Teile des unten angeführten Konzepts wurden im Schuljahr 2009/10 bereits erfolgreich und mit positiver Resonanz bei Kindern, Erzieherinnen und Lehrkräften durchgeführt.
• Aufgrund dieser positiven Erfahrungen möchten wir mit dem Bildungshaus 3-10 unsere bisherige Kooperation ausbauen und intensivieren.

bss
bildungshauschor
BSS-Projekt Bildungshauschor

Unsere Ziele:

• Eine Verzahnung der Bildungsangebote von Kindergarten und Schule
• Gemeinsames Lernen: Lernen miteinander und voneinander in unterschiedlichen Alterszusammensetzungen. In diesen Lerngruppen hat jedes Kind die Möglichkeit, seinem Können entsprechend mitzuarbeiten und seinen Teil zum Gelingen beizutragen.
• Gemeinsame Aktionen planen:
Gemeinsame Erlebnisse schaffen durch z.B. Chor mit verschiedenen Auftritten oder gemeinsame Feiern und Veranstaltungen im Jahreslauf
• Ältere Kinder (Schulkinder) lernen Verantwortung zu übernehmen für jüngere Kinder (Kindergartenkinder) und wachsen daran
• Durch die vielfältigen und intensiven Kontakte mit Schule und Schulkindern soll der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule ohne Bruch vollzogen werden können
• Eine Intensivierung der Bildungspartnerschaft zwischen Eltern, Erzieherinnen und Lehrkräften

Über allen Zielen steht das Anliegen, alle Kinder in ihrer Persönlichkeit und ihrem individuellen kindlichen Bildungsprozess zu unterstützen und zu stärken und die bestehende und bereits gut funktionierende Kooperation beider Einrichtungen zum Wohle der Kinder in Nabern zu vertiefen
und zu optimieren.


Unser Konzept:

unser_konzept

Zum Vergrößern auf das Vorschaubild klicken.
Das Bildungshauskonzept steht auch als Download zur Verfügung.